Erfolgreiche Aussenwettkämpfe für den WSCA | WSCA Online
17.08.2022

In der Nacht vom 29. auf den 30. Juli werden unsere Server modernisiert. Es wird zu einem Ausfall der ganzen Site (wsca.ch) von ca. 3 Stunden kommen. Möglicherweise werden anschliessend einzelnen Funktionen nicht sofort funktionieren. Wir werden die Site am 30. Juli so früh als möglich prüfen und allfällige Fehler beheben.

Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern (Originalvorlage) - 29.06.2022

Erfolgreiche Aussenwettkämpfe für den WSCA

Der Wassersportclub Albis hat an den vergangenen drei Samstagen an Aussenwettkämpfen teilgenommen. Dafür waren alle Schwimmer*innen perfekt ausgerüstet durch die grosszügige Unterstützung der Zürcher Kantonalbank. Diese kleidete alle Mitglieder mit langen Trainerhosen sowie die Trainer*innen mit Jacken ein.

Der erste Wettkampf fand in Burgdorf statt. Vor der wunderbaren Kulisse des Schloss Burgdorf mit perfektem Wetter erschwammen sich vier Schwimmer*innen eine Medaille. Evelyn Titi (Muri) und Julian Stöckli (Aristau) gewannen in ihren jeweiligen Kategorien über 50m Freistil die Bronzemedaille. Noah Gottschalk (Merenschwand) wurde über 50m Freistil Zweiter. Über 100m Delfin wurde Yannic Petrovic (Widen) Dritter. Alle Schwimmer*innen durften sich in Burgdorf über viele persönliche Bestleistungen freuen.

Auch der Wettkampf in Suhr fand unter blauem Himmel statt. Die schwimmerischen Highlights dieses Wettkampftages waren klar die beiden neuen Clubrekorde von Leonie Bollier (Hedingen) über 100m Delfin und über 200m Freistil. Da viele Schwimmer*innen bereits eine Woche zuvor in Burgdorf eine Topleistung gezeigt haben, waren erneute Verbesserungen eher selten. Trotzdem wurde der Tag in vollen Zügen genossen.

In Langenthal wurden die Schwimmer*innen am Morgen mit Nebel begrüsst und einige kostete es etwas Überwindung für das Einschwimmen ins Wasser zu gehen. Pünktlich zum Wettkampfbeginn kam die Sonne zum Vorschein und damit stieg auch die Motivation deutlich. Einige Schwimmer*innen durften sich am letzten Wettkampf vor den Sommerferien nochmals über starke persönliche Verbesserungen freuen. Yannic Petrovic verbesserte seine Zeit über 100m Delfin so stark, dass er einen neuen Clubrekord aufstellte und damit die Silbermedaille nach Hause nehmen durfte. Auch Leonie Bollier konnte sich über 100m Freistil auf eine neue persönliche Bestzeit sowie einen Clubrekord verbessern.

Teamfoto mit den neuen Trainerhosen (Burgdorf)

Nach 17 Jahren ohne Teilnahme an nationalen Meisterschaften hat sich Lea Keller (Muri) dieses Jahr für die Schweizermeisterschaften qualifiziert. Sie wird dabei den WSCA über 50m Brust in Sursee am 16.7. vertreten.

Das Trainerteam gratuliert allen Schwimmer*innen zu ihren tollen Leistungen an den letzten Wettkämpfen! Alle Resultate sowie Fotos von den Anlässen sind auf www.wsca.ch zu finden.

Als letzten Anlass vor den Sommerferien findet für den WSCA der Stigeli-Sprint in Affoltern am Albis am 2.7. (Verschiebedatum 9.7.) statt. Dabei sind alle Schüler*innen (1.-9. Klasse) aus der Region Affoltern herzlich eingeladen teilzunehmen. Die Anmeldung ist ebenfalls auf www.wsca.ch verlinkt.

Alexia Voser